Sportchronik

2015

Die erste LP-Manschaft wird mit 18:2 Punkten Meister der Gauliga.


2014

Die erste LG-Mannschaft wird mit 26:2 Punkten Meister der C-Klasse und steigt in die B-Klasse auf.


2013

Die zweite LG-Mannschaft wird Vizemeister in der F-Klasse und steigt als Nachrücker in die E-Klasse auf.


2012

Rudi Baumgärtel sichert sich beim Gauschießen mit einem 4,5 Teiler den Titel des Luftpistolen-Gauschützenkönigs.

Benedikt Kneißl wird Oberbayrischer Meister mit LG Schülermannschaft der SG Lenbach.

Benedikt Kneißl wird Deutscher Vizemeister LG 3-Stellung mit der Schülermannschaft der SG Lenbach.


2011

Die dritte LG-Mannschaft wird mit 28:0 Punkten Meister der H-Klasse Süd und steigt in die G-Klasse auf.

Jakob Jocham sichert sich beim Gauschießen mit einem 0,4 Teiler erneut den Titel des Luftpistolen-Gauschützenkönigs.

In der Nachwuchsrunde wird die dritte Schülermannschaft mit 18:2 Punkten Meister der Klasse Schüler E.


2010

Die erste LG-Mannschaft wird mit 22:6 Punkten Meister der D-Klasse und steigt in die C-Klasse auf.

Richard Kneißl sichert sich beim Bezirkskönigsschießen mit einem 158,0 Teiler den Titel des Luftpistolen-Bezirkskönigs.

Jakob Jocham sichert sich beim Gauschießen mit einem 10,4 Teiler den Titel des Luftpistolen-Gauschützenkönigs.

In der Nachwuchsrunde wird die zweite Schülermannschaft mit 12:4 Punkten Meister der Klasse Schüler E.

Alfred Fischhaber wird LP-Gaupokalsieger.


2009

Sabrina Kneißl wird Oberbayrische Meisterin in der Disziplin Luftgewehr 3-Stellung Schülerklasse.

Richard Kneißl sichert sich beim Gauschießen mit einem 20,2 Teiler zum zweiten Mal den Titel des Luftpistolen-Gauschützenkönigs.

In der Nachwuchsrunde wird die zweite Jugendmannschaft ungeschlagen mit 20:0 Punkten Meister der Klasse Jugend B.


2008

Das erste LP-Team wird "Mannschaft des Jahres" Die zweite LP-Mannschaft wird mit 20:0 Punkten Meister der B-Klasse und steigt in die A-Klasse auf.

Die zweite LG-Mannschaft wird mit 28:0 Punkten Meister der G-Klasse Nord und steigt in die F-Klasse auf.

Die vierte LG-Mannschaft wird mit 22:2 Punkten Meister der I-Klasse West und steigt in die H-Klasse Ost auf.

In der Nachwuchsrunde wird die Schülermannschaft mit 16:4 Punkten Meister der Klasse Schüler A.

In der Nachwuchsrunde wird die Jugendmannschaft ungeschlagen mit 16:0 Punkten Meister der Klasse Jugend D. Josef Großhauser wird LP-Gaupokalsieger.


2007

Die erste LP-Mannschaft wird mit 14:6 Punkten Meister der Gauliga und steigt in die Bezirksliga auf.

Josef Großhauser wird LP-Gaupokalsieger.


2006

Die zweite LP-Mannschaft wird mit 24:0 Punkten Meister der C-Klasse und steigt in die B-Klasse auf.

Josef Großhauser sichert sich beim Gauschießen mit einem 60,7 Teiler zum zweiten Mal den Titel des Luftpistolen-Gauschützenkönigs.

Die erste LG-Mannschaft wird Vizemeister in der E-Klasse und steigt als Nachrücker in die D-Klasse auf.


2005

Die erste LP-Mannschaft wird mit 20:0 Punkten Meister der A-Klasse und steigt in die Gauliga, der höchsten Klasse des Sportschützengau Schrobenhausen auf.

In der Nachwuchsrunde wird die Schülermannschaft mit 17:3 Punkten Meister der Klasse Schüler III.


2004

Die erste LG-Mannschaft wird mit 22:6 Punkten Meister in der F-Klasse und steigt in die E-Klasse auf.

Die vierte LG-Mannschaft wird mit 25:3 Punkten Meister in der I-Klasse Nord und steigt in die H-Klasse auf.

Richard Kneißl sichert sich beim Gauschießen mit einem 33,8 Teiler den Titel des Luftpistolen-Gauschützenkönigs.


2003

Die erste LP-Mannschaft wird mit 19:1 Punkten als Aufsteiger Meister der B-Klasse und steigt in die A-Klasse auf.

Die zweite LP-Mannschaft wird mit 18:2 Punkten als Aufsteiger Meister der C-Klasse und steigt in die B-Klasse auf.

Die erste LG-Mannschaft wird mit 28:0 Punkten Meister der G-Klasse West und steigt in die F-Klasse auf.

Josef Großhauser sichert sich beim Gauschießen mit einem 8,8 Teiler den Titel des Luftpistolen-Gauschützenkönigs.

In der Nachwuchsrunde wird die Juniorenmannschaft mit 14:2 Punkten Meister der Klasse Junioren III.


2002

Die erste LP-Mannschaft wird mit 15:1 Punkten erneut Meister der C-Klasse und steigt in die B-Klasse auf.

Die zweite LG-Mannschaft wird mit 24:0 Punkten Meister in der I-Klasse Nord und steigt in die H-Klasse Süd auf.


2001

Die LP-Mannschaft wird mit 18:2 Punkten Meister der C-Klasse im ersten RWK -Jahr.

Die erste LG-Mannschaft wird mit 28:0 Punkten erneut Meister in der H-Klasse West und steigt in die G- Klasse Süd auf.


2000

Die erste LG-Mannschaft wird mit 22:2 Punkten Meister der I-Klasse West und kann damit bereits nach dem ersten RWK -Jahr in die H-Klasse aufsteigen.

Unsere Jugendmannschaft gewinnt den Gaupokal.

In der Nachwuchsrunde wird die Jugendmannschaft mit 16:0 Punkten Meister der Klasse Jugend III.

Drucken E-Mail

Sportschützen Peutenhausen Abteilung des "1961 Schnupfclub Peutenhausen e.V."